Aci 4 (Bodentreppe)

quattro4

Dachbodentreppe aus vier Elementen aus Stahl mit weißer Lackierung, Lukendeckel aus hochwertiger Spanplatte aus roher Pappel (16 mm dick, zertifizierte sehr niedrige Formaldehyd-Emission, Klasse E1 Norm UNI EN 13986:2005) komplett mit montiertem Schließmechanismus, 2 Halterungsgriffe am oberen Treppenabsatz, 4 laterale feste Handläufe, 1 Zugstab, 4 Fixier-Halterungen zur Stabilisierung. Kastenrahmen aus 1,2 mm dickem Stahlblech, Seitenteile der Treppe aus 1,5 mm dickem, Stufen aus 1,2 mm dickem Stahlblech.

MASSANFERTIGUNG MÖGLICH  

Auf Anfrage: Lukendeckel aus erstklassigem mehrlagigem Sperrholz (14 mm dick, zertifiziert sehr niedrige Formaldehyd-Emission, Klasse E1 Norm UNI EN 13986:2005), Dichtung zwischen Kastenrahmen und Lukendeckel.

 

ZUBEHÖR/ OPTIONAL

Dichtungen

Antirutschstreifen

Schloss mit Schlüssel

Mehrlagiges Paneel

Weiße Lackierung für die 2 Halterungsgriffe am oberen Treppenabsatz

 

Schauen Sie die Treppe (geschlossen) von unten an und vergewissern Sie sich, dass der Schlitz zwischen Rahmen und Platte konstant ist (Treppe rechtwinklig) sowie dass die Platte nicht den Rahmen berührt.

Die vorliegenden Daten und Maße sind nicht verbindlich
Das Unternehmen behält sich das Recht vor, jederzeit Änderungen vorzunehmen

Design by Web Agency Milano - INVIDIAMARKETING - Privacy PolicyCookie Policy