"Aci Quattro" Dachbodentreppe

Auch Nach Mass

Beschreibung

Dachbodentreppe aus vier Elementen aus Stahl mit weißer Lackierung, Lukendeckel aus hochwertiger Spanplatte aus roher Pappel (16 mm dick, zertifizierte sehr niedrige Formaldehyd-Emission, Klasse E1 Norm UNI EN 13986:2005) komplett mit:

montiertem Schließmechanismus

2 Halterungsgriffe am oberen Treppenabsatz

4 laterale feste Handläufe

1 Zugstab

4 Fixier-Halterungen zur Stabilisierung. 

 

Kastenrahmen aus 1,2 mm dickem Stahlblech, Seitenteile der Treppe aus 1,5 mm dickem, Stufen aus 1,2 mm dickem Stahlblech.

MASSANFERTIGUNG MÖGLICH ! 

Auf Anfrage: Lukendeckel aus erstklassigem mehrlagigem Sperrholz (14 mm dick, zertifiziert sehr niedrige Formaldehyd-Emission, Klasse E1 Norm UNI EN 13986:2005), Dichtung zwischen Kastenrahmen und Lukendeckel.

Auf Anfrage

Auf Anfrage: 

Lukendeckel aus erstklassigem mehrlagigem Sperrholz (14 mm dick, zertifiziert sehr niedrige Formaldehyd-Emission, Klasse E1 Norm UNI EN 13986:2005)

Dichtung zwischen Kastenrahmen und Lukendeckel

Antirutschstreifen

Schloss mit Schlüssel

Mehrlagiges Paneel

Weiße Lackierung für die 2 Halterungsgriffe am oberen Treppenabsatz